Dein Lernplan für das Abitur 2020

Du möchtest dein Abitur so gut, aber auch entspannt wie möglich hinter dich bringen?

Dann brauchst du einen Plan!

Ein Lernplan kann jede Menge Stress aus der Zeit vor dem Abitur nehmen. Wenn du dir frühzeitig überlegst, wann du welches Thema wiederholen, lernen und abfragen musst, um alles rechtzeitig fertig zu haben, sparst du dir jede Menge Ärger und Zeitdruck.

Der Lernplan für das Abitur https://amzn.to/2LApkeV

Nehmen wir an du bist der ehrgeizige Typ, der auf Nummer sicher gehen möchte und alles in Ruhe vorbereiten will. Dann würde ich dir empfehlen zehn bis zwölf Wochen vor der ersten Prüfung zu beginnen.

Du bist mutig oder ein totaler Überflieger, der nie lernen muss? Dann beginne gerne später, aber fünf bis sechs Wochen ist wohl das Minimum, wenn du das Abitur und die dafür notwendigen Prüfungen ernst nimmt.

Der Lernplan für das Abitur https://amzn.to/2LApkeV

Bedenke: In der Regel hast du drei schriftliche Prüfungsfächer mit jeweils vier Semesterthemen. Das macht schonmal zwölf Themenblöcke, wenn du alle vorbereitest. Hinzu kommen in den meisten Bundesländern mindestens zwei Prüfungsthemen in deiner mündlichen Prüfung. Alles zusammen also 14! Themen, die du irgendwann zumindest wiederholen solltest.

  • 1. Tipp: Finde heraus, wann welche Prüfung stattfindet und welche du zuerst schreiben musst. Überschlage außerdem, wieviel Zeit du fürs Lernen haben wirst. Feiertage, Urlaube usw. fallen in der Regel weg, so dass du realistisch planen kannst, wie viele Wochen du bis zur ersten Prüfung hast.
  • 2. Tipp: Verschaffe dir einen Überblick über alle Prüfungsthemen und schreibe sie dir auf. Am besten vermerkst du dir auch gleich, welche du schon gut beherrscht und welche du noch lernen oder wiederholen musst.
  • 3. Tipp: Verteile die Themenblöcke auf den von dir geplanten Zeitraum. Versuche dabei Phasen von lernen, wiederholen und prüfen abzuwechseln. Prüfen bedeutet in diesem Zusammenhang zu überprüfen, wie gut du dass Thema schon beherrscht. Das kann z.B. durch Abfragen mit einem Mitschüler oder das Lösen von Test geschehen.
Jetzt erhältlich https://amzn.to/2LApkeV

Wenn dir dieser ganze Aufwand zu viel sein sollte und du einfach gerne sofort loslegen möchtest, habe ich diesen Plan für dich im Detail und Schritt für Schritt im ABITURPLANER vorbereitet. Du muss eigentlich nur noch deine Fächer eintragen und dich an den Lernplan halten. Deinen persönlichen ABITURPLANER kannst du hier bei Amazon bestellen. Diejenigen, die ihn schon benutzen haben mir schon viel positives Feedback gegeben und sind voll zufrieden.

Danke! Danke! Danke! Was für eine Arbeitserleichterung! Ich hätte nicht gedacht, dass das so gut und einfach klappen kann. Ich habe den Planer für meine Abiturvorbereitung benutzt und bin superzufrieden. Empfehlenswert!

Nadine, Schülerin aus Berlin

Prima und sofort zum Einsatz bereit. Praktische Größe zum mitnehmen, aber auch groß genug, um drin zu schreiben. Auch toll, dass man alle Information immer zusammen hat.

Hendrik, Schüler aus Hamburg

Ich habe den Abiturplaner für meine Tochter gekauft, weil ich dass Gefühl hatte, dass sie nicht weiß wo und wie sie anfangen soll. Der Planer hat dabei sehr geholfen. Toll sind auch die Tipps für Lernmethoden. Sie hat angefangen alle Infomationen auf ihr Handy zu sprechen und sie auf dem Weg zur Schule immer wieder gehört.

Fr. Michaelis, Mutter aus Dortmund

Wenn du einen Blick in den Planer werfen möchtest, geht das über diesen Link. Ich wünsche dir in jedem Fall viel Erfolg für dein Abitur! Es ist die wichtigste Prüfung in deinem jungen Leben, also häng dich richtig rein und zieh diese Phase durch!!

Schreibe einen Kommentar

*

Menü schließen
×
×

Warenkorb